Unternehmen

Die Firma KM-Tech GmbH wurde im Jahr 2002 als Auslandschweizer, in der Industriestadt Bursa, im Westen der Türkei, gegründet. Ihre Blechproduktion nahm sie durch Herstellung von Lasterteilen für die Automobilindustrie auf. Später erweiterte sich das Angebot auf Abkanten, Schweissen, Lackieren und spanende Fertigungsverfahren. Zusätzlich arbeitete die Firma für neue Industriezweige, wie Maschinenhersteller, Möbeldesigner oder Werkzeugmacher.

Im Jahr 2006 wurde die KM-Tech GmbH mit Sitz in Zürich gegründet. Heute befindet sich das Planungsbüro und das Sekretariat in Egg bei Zürich. Die Produktionslinie beschäftigt 30 Mitarbeitende. Bei einem ersten Kontakt besuchen wir Sie gerne in Ihrem Betrieb und nehmen Ihre spezifischen Anliegen entgegen. Falls Sie über eine Konstruktionsabteilung verfügen, können Sie uns bequem die elektronischen Dateien in .dxf/ .igs/ .dwg/ oder .stp- Format für eine unverbindliche Offerte einreichen. Andernfalls übernehmen unsere Maschineningenieure für Sie die Konstruktion mit der 3D-CAD-Software CATIA oder SolidWorks.

Wenn Sie unsere unverbindliche Offerte bestätigen, gehen Ihre Teile in die Produktion und werden anschliessend in der Qualitätsabteilung überprüft und zum Verpacken freigegeben. Einmal in der Woche fährt ein Lastwagen aus der Türkei in die Schweiz, so dass wir wöchentlich liefern können. In diesem Lastwagen sind auch kleinere, partielle Lieferungen bereits ab einer Europalette möglich. Auf Wunsch können wir auch Ihre Teile in der Schweiz zwischenlagern und auf den Montagetermin die gewünschte Menge mit Kleintransporter liefern.

Die Produktionslinie in der Türkei ist deutschsprachig. Alle Offerten, Bestellungen, Geschäftsverträge werden von Mitarbeitern in Egg bei Zürich erstellt.